Hausgemachtes Brot
Beschreibung

Unser Hausbrot ist aus österreichischem BIO-Weizen- und BIO-Roggenmehl gebacken. Die Lärchenmühle in Golling (mahlt seit 1495) liefert das Mehl. Kein Geheimnis ist das von Oma überlieferte Rezept: Mehl, Hefe, Salz, Kümmel und Wasser. Für ihre siebenköpfige Familie hat die „Köchler-Oma“ seit den fünfziger Jahren das Brot nach diesem Rezept gebacken. Später für die Gäste der Bauernkuchl und des Bauernkuchl-Ladens. Wir backen heute unser Brot nach Oma’s Rezept. Am besten schmeckt es zum hauseigenen Speck, zu saurer Wurst, zu Graukäse und zu BIO Bergkäse mit BIO Butter.

Unser Dinkelvollkornbrot ist aus frisch gemahlenem, österreichischem BIO-Dinkel, Kürbiskernen, Sonnenblumenkernen, Sesam, Leinsamen, Topfen, Buttermilch, verschiedenen Gewürzen und ohne Hefezusatz. Gut gebacken, erhält es eine schöne Kruste und ist innen weich und saftig.